S T E G E M A N N  N A T U R H E I L ­P R A X I S
FALTENKORREKTUR IN ETTLINGEN 

 

Was ist Hyaluronsäure?

Hyaluronsäure kommt natürlicherweise im Körper vor und ist nebenwirkungsfrei. Da es ein nicht-tierisches Produkt ist, ist ein Allergietest nicht notwendig. Die entwickelten Hyaluronsäureprodukte sind den Körpereigenen sehr ähnlich und so können erfahrungsgemäß allergische Reaktionen durch Hyaluronsäure nahezu ausgeschlossen werden.

Ich verwende in meinem Kosmetik Studio in Ettlingen hochwertige Produkte von der Firma Teoxane und Restylane®. Beide Firmen haben langjährige Erfahrungen auf diesem Gebiet Faltenunterspritzung.

Hyaluronsäure befindet sich im Knorpel, den Bandscheiben, der Synovialflüssigkeit der Gelenke, im Glaskörper des Auges und natürlich in der Haut und im Bindegewebe. Die Hyaluronsäure ist eine feuchtigkeitsbindende Zuckerverbindung, verleiht Elastizität, sorgt für das Volumen und die Aufrechterhaltung des Feuchtigkeitsgehaltes der Haut.

Mit zunehmenden Alter nimmt die Fähigkeit des Körpers Hyaluronsäure zu produzieren signifikant ab. Ab dem 40. Lebensjahr sinkt die ursprüngliche jugendliche Menge auf 50 %.

Es handelt sich bei der Hyaluronsäure um ein hochwertiges, weiches, geschmeidiges und durchsichtiges Gel das leicht und gleichmäßig in die Haut einfließt mit dem Ergebnis eines natürlich aussehenden  Fülleffektes, der sich weich und angenehm anfühlt.

Hierdurch wirkt das umliegende Gewebe straff, jugendlich und faltenfrei. Der aufpolsternde Effekt wird sofort sichtbar, durch die erhöhte Wasserbindung an dieser Stelle ergibt sich ein längerfristiger Effekt.

Die Hyaluronsäure wird nach und nach vom Körper abgebaut, der sichtbare Effekt lässt also nach einiger Zeit wieder nach. Je nach Produkt geben die Hersteller hierfür einen Zeitraum von 6-18 Monaten an.


Hyaluronsäure kommt natürlicherweise im Körper vor und ist nebenwirkungsfrei


Mit zunehmenden Alter nimmt die Fähigkeit des Körpers Hyaluronsäure zu produzieren signifikant ab


Die Hyaluronsäure ist eine feuchtigkeitsbindende Zuckerverbindung, verleiht Elastizität, sorgt für das Volumen und die Aufrechterhaltung des Feuchtigkeitsgehaltes der Haut


Hyaluronsäure befindet sich im Knorpel, den Bandscheiben, der Synovialflüssigkeit der Gelenke, im Glaskörper des Auges und natürlich in der Haut und im Bindegewebe